Sonntag, 1. November 2009

Vorher-Nachher-Bilder

Bei einem Spaziergang habe ich mal wieder ein paar Fotos gemacht, die den aktuellen Stand dokumentieren. Man sieht hier den Unterschied zu vorher: Neben dem Totholz wurden alle lebendigen Äste im Bodenbereich entfernt. Das war eine Forderung des Gutachters Dr. Krauß, um die Verkehrssicherheit wiederherzustellen. (An ihnen war besonders schön die Vitalität des Baums zu erkennen, denn man hatte die jungen Triebe direkt vor Augen.)

Westansicht 2008 vor dem Schnitt

Westansicht nach dem Schnitt

Montag, 19. Oktober 2009

Da stutzt der Fachmann!

Es ist ruhig um die Stelzeneiche. Die Campingsaison ist vorüber und der Baum steht erhaben wie immer. Bei einer Webrecherche bin ich auf die Meldung gestoßen, daß die Stelzeneiche in Kopp gestutzt werden mußte. Wie zu lesen ist, gingen die verantwortlichen Abgeordneten dabei sehr überlegt zu Werke. Glückwunsch, nachträglich!

Stelzeneiche Kopp