Dienstag, 13. Januar 2015

Nach den Stürmen Elon und Felix

Über den Jahreswechsel war mal wieder ein Spaziergang zur Stelzeneiche dran. Das Wetter war wirklich so wie auf dem Foto:


Die extremen Sturmtiefs Elon und Felix vom 8. - 10.1.15 haben in der Gegend ihre Spuren hinterlassen und auch im nahen Gutspark einige Bäume verstümmelt oder sogar gefällt.

Um so froher bin ich, daß unter "meiner" Eiche nur ein paar dürre Zweige herumlagen - die Totholzentfernung hat sich als sehr effektiv erwiesen.

Im Übrigen sieht man auf dem Foto auch, daß zwischenzeitlich die Mittelspannungsleitung abgebaut wurde, die 2007 noch im Bereich des Baumes stand:


Also weiterhin alles schick!

Allen Unterstützern und Interessierten ein gesundes Jahr 2015.